24. Juli 2016

Wochenend und Sonnenschein …

… oder etwa doch nicht?
Im ersten Fall strahlt mein neuestes Werk mit der Sonne um die Wette und im zweiten Fall bringt sie die Sonne und damit gute Laune.
Was ich gemacht habe? Na, schaut selbst:
Eine zitronengelbe kleine Handtasche aus Cotton Quick (100% Baumwolle). Sie hat genau die richtige Größe, wenn man nicht den halben Hausstand mitnehmen muss.
Der Holzbügel hat es mir besonders angetan.
Und der Blümchenknopf, mit dem der Inhalt vor Langfingern geschützt wird.
Die Holzperlen zwischen den grünen Streifen schmücken noch ein wenig.
Ihr ahnt es sicherlich. Die Tasche entspricht genau den Farbvorgaben der Juli-Farbaktion auf DaWanda. Darum habe ich sie auch dort ins Rennen geschickt.
Wenn Ihr mal schauen wollt, was meinen Kollegen schönes eingefallen ist, dann schaut einfach mal hier vorbei: http://de.dawanda.com/s/JuLimone.
Weil so ein kleines Täschchen ideal ist, wenn man eingeladen ist, wandert es außerdem zu Monat für Monat, wo das Thema zurzeit SCHÖN FEIERN lautet.
Verlinkt mit:


Kommentare:

  1. Liebe Pia René,
    die Farbe der Sonne ist perfekt in dieser Tasche eingefangen. Auch die Holzbügel passen perfekt zu der gesamten Optik. Sicher wird sie bei der Farbaktion ein Renner :-).
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKE, Angie,
      wir werden sehen. Erfahrungsgemäß verkaufen sich gelb und orange nicht gut - warum auch immer.
      Aber manchmal muss man einfach auch so was machen, wenn einem selbst danach zumute ist. Nur so bleiben die Arbeiten auch authentisch.
      Liebe Grüße und einen guten Wochenstart wünscht Dir
      Pia René

      Löschen

Empfohlener Beitrag