10. November 2015

Herbstzeit - Geschenkezeit

Der Herbst färbt nicht nur stimmungsvoll das Laub der Bäume, sondern fand sich bei mir nochmals in Glückwunschkarten wieder.
Das Igelchen habe ich zusammen mit dieser Tasche, die ich Euch hier schon mal vorgestellt habe, bereits Ende Oktober verschenkt.
Und nun verlässt mich die Karte mit den Glückspilzchen zusammen mit Gläseruntersetzern.
Die Untersetzer sind eine Lace-Stickerei. Digitalisiert habe ich sie nach einer Anleitung von Susanne Menne. Sie hatte in einem 3teiligen Lehrgang gezeigt, wie man einen Lace-Stern als Stickdatei erstellt. Wen es interessiert: Ihren Blogbeitrag findet Ihr hier.
Und demnächst versuche ich mal, solch einfache Lace-Stickereien noch auszuschmücken.
Denn schaut Euch mal diese Tannenbäumchen an. Sind die nicht zauberhaft?
Verlinkt mit:

Kommentare:

  1. Liebe Pia René,
    das sind sehr schöne Geschenke, die Du zusammen gestellt hast. Wer würde sich darüber wohl nicht freuen :-).
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKE, Angie,
      ich freue mich, dass es Dir gefällt.
      Liebe Grüße
      Pia René

      Löschen
  2. Sehr gelungen Pia René.
    Da freuen sich die Beschenkten sicherlich und halten vielleicht auch einen Moment inne.
    Schön das Du weiterhin so kreativ bist.

    Allerliebste Grüße sendend,
    der Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Micha,
      wenn ich hier im Beiträge schreiben derzeit nicht gerade sehr aktiv bin, liegt das daran, dass ich viel Kreatives schaffe. Die Geschenkezeit ist angebrochen und da habe ich mehr Auftragsarbeiten zu erledigen, als sonst.
      Diese zeige ich aber in aller Regel nicht öffentlich, da es so gut wie immer Geschenke sind.
      Manchmal ist die Welt nämlich ziemlich klein und dann wäre die Überraschung hin.
      Ich bin doch kein Spielverderber!
      Herzliche Grüße
      Pia René

      Löschen
  3. Liebe Pia René,
    Du hast sehr schöne Geschenke angefertigt. Die Lace-Untersetzer finde ich toll. Vielen Dank dafür, dass Du es ausprobiert hast, Lace selbst zu digitalisieren. Über den Link habe ich mich sehr gefreut. Dankeschön. :-)
    Herzliche Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen, liebe Susanne!
      Ohne Deinen Lace-Stern wäre ich nie auf die Idee gekommen.
      Bis dahin hatte ich immer sehr großen Respekt vor diesen filigranen Stickereien.
      Herzliche Grüße
      Pia René

      Löschen

Empfohlener Beitrag