30. Dezember 2014

Zum Jahreswechsel

noch ein letzter Beitrag.
Über die Feiertage habe ich eine Variation des Fallmaschenmusters, welches ich Euch mit dieser Stola und dünnem Garn schon mal gezeigt habe, gestrickt.
Arbeitet man das gleiche Muster mit einem dicken Garn wirkt das Ganze gleich völlig anders.
Das könnt Ihr an diesem Schal gut sehen.
Nun habe ich einen Schal gearbeitet bei dem ich die Fallmaschenstreifen längs gestrickt habe. Der Effekt ist ein völlig anderer.

Kleine Änderung = große Wirkung oder was sagt Ihr dazu?
In diesem Sinne wünsche ich Euch ein gutes neues und auch abwechslungsreiches Jahr 2015.
Kommt gut hinüber, dann sehen wir uns wieder!



24. Dezember 2014

FROHE WEIHNACHTEN

wünsche ich Euch sowie friedvolle und besinnliche Stunden!
Ich möchte mich bei allen Besuchern meines Blogs recht herzlich bedanken und freue mich auch in Zukunft auf Euch und die Kommentare und Anregungen.

19. Dezember 2014

Schöne Stickereien aus der Schweiz

In unserer facebook-Gruppe haben wir einen Adventskalender erstellt. Die Gruppenmitglieder, die sich an diesem Projekt beteiligen, haben jeder eine Sache nach eigenem Gusto gefertigt. Jeden Morgen stellt ein Gruppenmitglied Bilder des Projekts ein und schreibt einige Zeilen dazu, als auch, wer es produziert hat. Am Abend gibt sie dann bekannt, wer das gute Stück bekommt.
Ich für meinen Teil kann nur sagen, ich habe das große Los gezogen. Renate Hanselmann hat wunderschöne Stickereien gefertigt und Karten daraus gemacht. Und weil sie meinte, das man traurig sei, wenn man diese Karten verschickt und dann nichts mehr davon hat, gab es noch ein Fensterbild dazu - natürlich auch gestickt.
Aber seht selbst:

Und wenn Ihr noch mehr wunderschöne Arbeiten von Renate sehen wollt, stöbert mal auf ihrem Blog. Sie freut sich bestimmt.
In diesem Sinne wünsche ich Euch noch ein schönes 4. Adventswochenende.

13. Dezember 2014

Was war drin …

… im Adventskalender?
Nachdem ich Euch hier ja meinen Adventskalender gezeigt habe, den mir meine Tochter geschenkt hat und ich euch in diesem Post gezeigt habe, was ich an den Tagen 1-5 drin hatte, wird es nun Zeit Euch auch zu zeigen, was sich in den Säckchen für die Tage 6-13 verborgen hat.
Es waren wieder wunderbar praktische Dinge, die jedes Nähherz höher schlagen lassen und für die immer Bedarf besteht.
Aber schaut selbst:
Von mehreren Reißverschlüssen über Schnappverschluss, Steckverschluss, Nähgarn, Schlüsselring in Sternform bis zu Rocailles war alles dabei.
Ach wie schön …
In diesem Sinne wünsche ich weiterhin eine schöne Adventszeit mit vielen kleinen, netten Überraschungen.

5. Dezember 2014

Adventskalender …

In meinem letzten Post hier habe ich Euch u.a. den Adventskalender gezeigt, den mir meine Tochter gemacht hat.
Da ich mich darüber so sehr freue, möchte ich Euch auch den Inhalt der vergangenen Tage nicht vorenthalten.
Da lacht das Herz eines jeden Handarbeitsjunkie!
Ich hoffe Ihr hattet auch so schöne und liebevoll ausgesuchte Sachen in Euren Kalendern.
Und wenn nicht, dann kommt Morgen der Nikolaus - vorausgesetzt Ihr seid brav gewesen!
In diesem Sinne läute ich mal das Wochenende ein:
*klingelingeling*

Empfohlener Beitrag